Tutorials


Anleitung

1. Handschuh, bzw. Finger des Handschuhs auf Links (Innenseite nach Außen) drehen.

2. Ca. 50-70cm Garn abwickeln und abschneiden.

3. Faden in die Nadel einfädeln und einen dicken Knoten ans Ende des Fadens machen

4. An der Fingerspitze möglichst mittig einstechen und einen kleinen Stich machen

5. Den Faden aus der Nadel nehmen und den Handschuh auf Rechts drehen

6. Mit Hilfe der Nadel den Faden aus dem Handschuhinneren herausziehen

7. Den Pappfinger in den zu bestickenden Finger des Handschuhs schieben

8. Das Muster möglichst weit oben an der Spitze des Handschuhfingers ansetzen (bzw. selber testen wie und wo man das Smartphone beim Bedienen berührt).

9. Gegebenenfallss mit Schneiderkreide, einem Kreidestift oder einem flüssigen Trickmarker das Muster auf Leder- und Fleecehandschuhe aufzeichnen.

10. Im z.B. Rückstich anfangen zu sticken. Dabei darauf achten, dass das Garn auf die Innenseite des Handschuhs gelangt, sonst funktioniert die Leitung nicht. Dies geht am Besten, wenn man mit der Nadel bei jedem Stich die Pappe trifft.

11. Das Fadenende kann man entweder Innen vernähen, dazu Handschuh nochmals auf links drehen oder z.B. bei Lederhandschuhen einen doppelten Stich am Ende des Musters machen und den Faden im Inneren verschwinden lassen.

12. Handschuh anziehen und Testen!!!

Anleitung selbstgestrickte Handschuhe

Eine komplette Anleitung für selbstgestrickte Smartphone Handschuhe gibt es im Onlinemagazin für Handgemachtes auf www.sockshype.com

FAQs

Zerkratzt das leitfähige Garn die Oberfläche meines Smartphones?

Nein, das leitfähige Garn kratzt nicht, da es normale textile Eigenschaften besitzt und von herkömmlichen Garn nicht zu unterscheiden ist.

Kann man das leitfähige Garn waschen?

Ja, man kann es bei max. 40° mit Feinwaschmittel waschen. Die Funktion bleibt erhalten.

Wird das Garn mit der Zeit dunkler?

Ja, das mit Silber, Gold oder Kupfer beschichtete Garn wird mit der Zeit dunkler, da es oxidiert. Dass bedeutet, dass ein goldfarbenes Garn mit der Zeit eher braun bis dunkelbraun aussieht.

Warum funktioniert mein bestickter Handschuh nicht?

Bitte überprüfe, ob du genügend Garn als Kontakt in der Innenseite des Handschuhs hast. Meist sieht das Stickmuster von Außen gut aus, aber im Inneren des Handschuhs ist zu wenig Kontaktfläche. Am Besten den Handschuh einmal auf Links drehen und überprüfen.